AaBb

“Tacheles” ist eine Abwand­lung des jid­dis­chen Worts “Tach­les” und beze­ich­net : Tacheles reden — offen und unverblümt seine Mei­n­ung äußern.

  Klar­text reden.

“Тахелес” — говорить прямо

Тахелес — это искаженное идишское слово “tach­les” и обозначает :
Говорить тахелес — выражать свое мнение открыто и прямо, без украшений (“говорить ясно”).

Das Projekt

Das Pro­jekt [:tax­e­les] ist ein Pro­jekt für Über­set­zun­gen unter­schiedlich­er, über­wiegend Medi­en-Texte und ‑Aus­sagen aus’m Rus­sis­chen ins Deutsche und aus’m Deutschen ins Rus­sis­che. Das aus­ge­suchte Mate­r­i­al kann sich stark von der Main­stream-Mei­n­ung unter­schei­den und genau deshalb entspricht dieses Pro­jekt seinem Namen.

                             Проект [:tax­e­les] — это проект по переводу различных, в основном медиатекстов и высказываний с русского языка на немецкий и с немецкого на русский. Выбранный материал может сильно отличаться от общепринятого мнения, и именно поэтому этот проект соответствует своему названию.

Was wir da tun

[ Чем мы занимаемся ]

Woher der Inhalt ?

От куда содержание ?

Der Con­tent wird aus dem öffentlichen Inter­net­bere­ich ent­nom­men, wie z.B. Youtube oder auch gern eigens ver­fasst (siehe Autore­nar­tikel des Pro­jek­ts). / Содержание проекта берётся из пространства интернета, как например из Ютуба, но и пишется самими (см. Авторские статьи проекта).

Konkret / Конкретнее

Urhe­ber­rechte

Авторские права

Das meist umstrit­tene The­ma des Urhe­ber­rechts ! Da es sich bei diesem Pro­jekt um Über­set­zun­gen han­delt, bestellt es sich mit dem Urhe­ber­recht etwas anders, als man‘s so ken­nt. / Самая спорная тема — авторское право ! Поскольку этот проект посвящен переводам, то соблюдение авторских прав обстоит немного иначе, чем обычно.

Konkret / Конкретнее

Tech­nis­che Umsetzung

Техническая реализация

Das Mate­r­i­al wird von Über­set­zern mit Mut­ter­sprachen­niveau über­set­zt und je nach dem, was das Ziel der Pub­lika­tion ist, in sein­er reinen Wort­form gelassen, in eine schlüs­sige Textform umgeschrieben oder eben ver­tont. Bei der Video-Über­set­zung wird auch auf die visuelle Begleitung im Bild geachtet. / Материал переводится переводчиками-носителями языка и, в зависимости от цели публикации, оставляется в чистом словесном виде, переписывается в связный текстовый вид или же звуко-записывается. В случае перевода видео, внимание также уделяется визуальному сопровождению в изображении.

Konkret / Конкретнее

Unser Video-Panorama

[ Наша видеопанорама ]

Krimäer zum ERSTEN Mal beim UN-Sicherheitsrat !

Zum ersten Mal in den 6 Jahren nach den umstrit­te­nen Ereignis­sen 2014 in der Ukraine und speziell der Krim, äußern Vertreter der Krim den Stand­punkt der Krimäer. Die ganze Welt stre­it­et um diese kleine Repub­lik und die Auswirkun­gen sind sehr weitre­ichend und ver­heerend, doch wie es aussieht, muss wirk­lich erst eine weltweite Pan­demie her, damit die eigentlichen „Schuldigen der Feier­lichkeit­en“ auch etwas sagen kön­nen und dürfen !

Navalny-Novitschok-FalseFlag ?

Was sagt man denn in Rus­s­land so zu diesem großen The­ma ? In Rus­s­land pop­uläre Experten tauschen sich über die aktuelle Lage aus und brin­gen etwas ins Spiel, was in Deutsch­land schon vor langer Zeit aus­gestor­ben zu sein scheint — die Logik, das Umkehrschluss-Denken.

Russisches Roulett mit Deutschlands Ehre

Oh ja, die Russen kön­nen Tacheles ! Hier der rus­sis­che Außen­min­is­ter, im deutschen Estab­lish­ment ein hoch ange­se­hen­er und respek­tiert­er Poli­tik­er, Herr Lawrow. Hören Sie genau hin, die Entschei­dungstr­e­f­fende in Berlin.

Zacharova zu Berlin bei „60 Minuten“

Hier, zu eur­er Aufmerk­samkeit ein Auss­chnitt aus ein­er pop­ulären rus­sis­chen Sendung „60 Minuten“, in der aktuelle The­men und Fra­gen auf Korn genom­men und analysiert wer­den. In diesem Auss­chnitt lassen wir Frau Maria Zacharo­va zu Wort kom­men, die ganz im Sinne unseren Kanals und typ­isch für sich selb­st, klare Worte find­et, um das Vorge­hen im Fall Naval­nyj zu klas­si­fizieren und zu beurteilen.

„Uns wird verweigert, dass wir MENSCHEN sind!“ Lawrow

Noch vor der Ver­hän­gung der Nawal­nyj-Sank­tio­nen war es für alle Russen klar, dass diese kom­men wür­den. Hier spricht es der Außen­min­is­ter der Rus­sis­chen Föder­a­tion aus. Lawrow, der bere­its mit 16 Jahren in diesem Amt mehr als genug Erfahrung, Ein­schätzungs- und Beurteilungsver­mö­gen aufweist und diese im ange­führten Inter­view in sein­er ein­ma­li­gen gelasse­nen und sou­verä­nen Manier im Klar­text ausspricht.

Krim Referendum : illegitim?!

Natal­ja Pok­lon­ska­ja spricht in diesem von uns etwas kreativ­er geschnit­ten­em Video Tacheles über die Geschehnisse 2014 und die Gründe und Umstände des umstrit­te­nen Referendums/der Annex­ion. Natal­ja Pok­lon­ska­ja hat eine reiche staat­san­waltschaftliche Kariere in der Ukraine gehabt und wurde als Staat­san­wältin in Kiew unmit­tel­bare Zeu­g­in der Ereignisse im Win­ter 2013/2014.

Verlogenes Spektakel : Russland über ukr. Resolution zur Krim.

Der Stel­lvertre­tende Ständi­ge Vertreter (Botschafter) der Rus­sis­chen Föder­a­tion, Herr Dmi­tij Pol­jan­skij, sagt ein paar klare Worte am 7. Dezem­ber 2020 in der Gen­er­alver­samm­lung des UN-Sicher­heit­srats zur von der Ukraine einge­bracht­en Res­o­lu­tion „Über das Prob­lem der Mil­i­tarisierung der Krim, des Asovschen und des Schwarzen Meeres“. „Per­e­moga“ ist das ukrainis­che Wort für Sieg.

Navalnyj : Deckname „Berliner Patient“

NAVALNYJ GATE Die Geschichte um Alex­ej Naval­nyj nimmt ja immer wildere Wen­dun­gen, von denen bei uns im deutschen Fernse­hen (selb­stver­ständlich) nicht erzählt würde — daher zeigen wir euch mit diesem Auss­chnitt einen kleinen Ein­blick in die Machen­schaften des rus­sis­chen Blog­gers, der hier bei uns im West­en gern als Oppo­si­tioneller beze­ich­net wird.

Russische Chemikalie schleicht sich wieder in den Westen !

Anna Sochi­na berichtet uns in diesem Video über die aber­witzige Geschichte wie der bei uns ver­pönte Sput­nik V Fre­und­schaft mit AstraZeneca schließt.

Von Profi zu Profi

Maryana Nau­mo­va antwortet ihrem großen Vor­bild, welch­es sie per­sön­lich ken­nt, auf seine Videobotschaft (17.3.22) an die Russen über das Vorge­hen in der Ukraine. 2015, nach dem Auf­stellen eines Wel­treko­rds im Bankdrück­en, über­gab sie ihm per­sön­lich die Briefe und Fotos aus der Real­ität, die zu ihm nicht durchzukom­men scheint.

Zacharova : Ukraine will eine IT-Armee

Maria Zacharo­va (u.a. Sprecherin des rus­sis­chen Außen­min­is­teri­ums) schrieb in ihrem eige­nen Telegram-Kanal einen Textbeitrag zum Vorhaben der ukrainis­chen Regierung eine „IT-Armee“ aus inter­na­tionalen Hack­ern zu bilden. Diese sollen im Infor­ma­tion­skrieg gegen Rus­s­land alles angreifen, was dig­i­tal angreif­bar wäre. Ein Anfang ist gelegt — in ein­er deutschen Stadt. Ist sich der West­en, ist sich Deutsch­land, im Klaren, welche Fol­gen ihre plöt­zliche Ukrain­ophilie haben wird ?

Segregation a la EU. Zacharova zu Borrell wegen Wasserversorgung in Mariupol

Am Welt­wassertag beschuldigten Josep Bor­rell & Co. Rus­s­land, absichtlich die Wasserver­sorgung in Mar­i­upol als „Kriegswaffe“ zu miss­brauchen. Maria Zacharo­va, die Sprecherin d. rus. Außen­min­is­teri­ums sprach sich daraufhin unverblümt am geliefer­ten Beispiel der Wasserblock­aden über die prak­tizierte Seg­re­ga­tion in der Europäis­chen Politik.

🏮Papierlaternentraum 🏮

Die 13-jährige Faina Savenko­va aus Lugan­sk, Don­bass, gibt ihre Antwort auf die Frage, wie es ist im Krieg aufzuwachsen.

Zu Einreisebeschränkungen nach Russland für „unfreundliche“ EU-Bürger

Maria Zacharo­va, die Sprecherin des Außen­min­is­teri­ums der Rus­sis­chen Föder­a­tion sagte am 29.03.2022 was zu dieser Hochspan­nen­den Frage.

❕Anleitung zum Krieg❕

In den durch rus­sis­ches bzw. Mil­itär der VRD/L (Volk­sre­pub­liken Donezk und Lugan­sk) ein­genomme­nen Stützpunk­ten der ukrainis­chen Ein­heit­en wer­den viele bemerkenswerte Funde gemacht. Und so wird hier eines davon vorgestellt — das „Merk­blatt für die Teil­nehmer am rus­sisch-ukrainis­chen Krieg“ [Her­aus­gegeben 2021]

Chefin von RT erklärt ukr. Politologen was Russland in Ukraine macht

Die Chefin von RT — Mar­gari­ta Simon­jan — erk­lärt in der Sendung „Das Recht zu wis­sen!“ von Dmitrij Kulikov, was in Ukraine geschieht und was dazu geführt hat. Die Frau scheint nicht ohne Grund Chefin von RT gewor­den zu sein. 😉

❕Achtung Ablenkungsmanöver❕

„Der Abend mit Vladimir Soloviev“ [3.04.2022] bietet eine aufgeschlüs­selte und klare Antwort auf das Masak­er in Butscha“. In ein­er der Haupt­sendun­gen des rus­sis­chen Fernse­hens ist Maria Zacharo­va, die Sprecherin d. Außen­min­is­teri­ums Rus­s­lands, ein gern gese­hen­er Gast. Nicht ohne Grund — sie spricht immer Klar­text. Hier schlüs­selt sie die Kausal­ität der False­Flag-Aktion von Butscha (o. Bucha) in der Ukraine.

❕🇯🇵❕Japan streicht „Asov“ von ihrer Terroristen-Liste

Japan stre­icht das berühmt berichtigte ukrainis­che Batail­lon „Asov“ von ihrer Liste der Ter­ro­ror­gan­i­sa­tio­nen ! (Dem­nach stand es vorher drauf — dem­nach wur­den sie von Japan selb­st als eine Ter­ro­ror­gan­i­sa­tion klas­si­fiziert wor­den..) Maria Zacharo­va, die Sprecherin des rus­sis­chen Außen­min­is­teri­ums find­et klare Worte zu dieser zweifel­haften Tat.

❕Strategischer Kompass der EU❕

Frage : „Wie kom­men­tieren Sie Brüs­sels neuen „Strate­gic Com­pass“?“ Maria Zacharo­va : *grins* 😏 Die Sprecherin des Außen­min­is­teri­ums Rus­s­lands ver­an­schaulicht an ein­er Meta­pher, wie es mit einem Kom­pass zuge­hen kann, wenn Jemand einen Beil drunter legt, im Hin­tergedanken daran, dass hof­fentlich die USA ihren Kriegs­beil nicht unter den (strate­gis­chen) Kom­pass der EU gelegt haben.

❕KIND ZUM STAATSFEIND❕

Wir schreiben das ferne Jahr 2021 auf unserem Plan­eten, nicht auf einem anderen.. Olesya Medvede­va spricht in ihrer liebreizen­den Art so schön Tacheles in ihrem Blog „Klar. Ver­ständlich.“ auf strana.ua zur Erk­lärung ein­er (heute bere­its) 13-jähri­gen zur Staats­feindin und Veröf­fentlichung ihrer per­sön­lichen Dat­en in ein­er Abschus­sliste… in der Ukraine..

❕Warum lügt Europa über den II Weltkrieg❕

Das Video von ELLIOT stammt aus 2020, ist heute jedoch bran­dak­tuell. Jahre verge­hen, aber es ändert sich nicht.

❕Doping Skandal ukrainischer Art❕

Es häufen sich Mel­dun­gen über Funde von Pillen und anderen „Medika­menten“ in zer­störten bzw. ein­genomme­nen Stützpunk­ten oder Wagen ukr. Ein­heit­en. Über die Wun­der­pillen erzählen auch die gefan­gen genomme­nen ukr. Kämpfer.

❕Ein klitzekleiner Strich durch die Rechnung❕

Während­dessen wird in der Staats­du­ma [Par­la­ment der Rus­sis­chen Föder­a­tion] an der rechtlichen Regelung des Gefan­gene­naus­tauschs zwis­chen Rus­s­land und Ukraine gefeilt, damit let­ztere nicht mehr trick­sen kann. Ups…

❕Kleine Rückmeldung gefällig❔

Was sagen die ukrainis­chen Flüchtlinge denn über ihren neuen, deutschen, Zuflucht­sort ? So unter sich…? 😉

❕Wer sich traut..❕

⚖️ Vor­bere­itun­gen des inter­na­tionalen Tri­bunals für ukrainis­che Nazis laufen in der VRD auf Hoch­touren. Ele­na Schis­chk­i­na [die Vor­sitzende des par­la­men­tarischen Auss­chußes für Strafrecht der Volk­sre­pub­lik Donezk] stellt die Kernfrage.

❕Der erste Alleinflug einer Frau im Weltall❕

🚀 Rus­sis­che Frauen ste­hen dem Mann in nichts nach ! Gle­ich nach Jurij Gagarin traute sich eine rus­sis­che [sow­jetis­che] Frau — Valenti­na Tereschko­va — und flog heute vor 59 Jahren als erste Frau der Welt­geschichte knapp drei Tage lang um die Erde. 🫡

❕🎭 EU im eigenen Schauspiel verirrt❕

Die Posi­tion Rus­s­lands zur EU und der NATO ist ein­deutig und endgültig. Diese hören wir nun von allen führen­den Poli­tik­ern Rus­s­lands — von Putin beim Weltwirtschafts­fo­rum, von Lavrov bei Pressekon­feren­zen und Inter­views, und hier auch vom Ständi­gen Vertreter d. Rus­sis­chen Föder­a­tion bei d. UNO Vasil­ij Neben­z­ja. Somit ist es keine „Megafon“-Diplomatie [Beze­ich­nung von M. Zacharo­va] und die Russen meinen es ernst..

❕Opium-Krieg ukrainischer Art❕

Die Sprecherin d. Außen­min­is­teri­ums d. Rus­sis­chen Föder­a­tion, Maria Zacharo­va, sprach in ihrem Telegram-Kanal eine weit­ere Ebene an, die d. Ukraine zum Schlacht­feld gegen Rus­s­land erk­lärt hat. Ganz nach dem Beispiel west­lich­er „Berater“ einst, ver­sucht d. Kiev­er Regime die jun­gen Russen unter Dro­gen zu set­zen. Ganz nach dem Mot­to, im Krieg seien alle Mit­tel recht. Doch hat sie damit nicht auch eine weit­ere mögliche Funk­tion der unzäh­li­gen Bio-Labore, die Rus­s­land in der Ukraine aufgedeckt und größ­ten­teils ver­nichtet hat, aufgespürt ?

❕Lavrov „Über Inszenierung als Methode der Politik des Westens“❕

Der Außen­min­is­ter d. Rus­sis­chen Föder­a­tion in seinem Autore­nar­tikel über die Rolle d. kollek­tiv­en West­ens in der sich verän­dern­den — mul­ti­po­laren — Welt.

Teil 1 der Rei­he aus 5.

»> VRD, VRL, Koso­vo, Irak, Libyen

Wir sind die eine Nadel, die die Filterblase platzen lässt.

Мы та игла, что лопает информационный пузырь.

Beiträge in Schriftform

[ Письменные материалы ]

Russian Scandal

  Autore­nar­tikel des Pro­jek­ts [:tax­e­les] „Russ­ian Scan­dal“ engl. für : „Stille Post“ deu. / “Испорченный телефон“ rus. Wie sinnbildlich die englis­che Beze­ich­nung für das alt­bekan­nte Spiel für die Beziehun­gen zwis­chen dem West­en und dem Osten des europäis­chen Kon­ti­nents ste­ht. In Deutsch­land ken­nt man dieses Spiel unter „Stille Post“, was die Verbindung zu diesem Wortspiel…

Северный Поток 2 и Германо-Российские отношения

Авторская статья проекта [:tax­e­les] В названии упомянутая тема является одной из ключевых тем прошлого, на удивление курьёзного, года — а если быть точнее даже двумя. Рассмотрим первую и лежащую на поверхности, по крайней мере медиально, тему, о которой во всеуслышанье гласят из всех труб : « Северный поток 2 ». Как само название нам подсказывает, этот проект…

Ideologie I — „Einer von uns / Fremder“

Pavel Feld­man [Stel­lvertre­tender Direk­tor des Insti­tuts für strate­gis­che Forschung und Prog­nose von PFUR, Kan­di­dat der Poli­tik­wis­senschaft (Dok­tor), Moskau] * * * Teil 1/4 * * * Warum ist es einem Men­schen wichtig ein­er bes­timmten sozialen Gruppe anzuge­hören ? Wenn es um Ide­olo­gie, Infor­ma­tion­skriege und Pro­pa­gan­da geht, wäre es gut, sich auf ein solides Fun­da­ment zu stützen. Als solide Grundlage…

Tot und vergessen

Warum weiß Europa nicht, wie viele sow­jetis­che Opfer der Krieg gefordert hat ? Ein AiF-Kolum­nist befragte jew­eils 20 Bürg­er aus vier EU-Län­dern und bat sie, die Zahl der im Krieg 1941–1945 gefal­l­enen Sow­jet­bürg­er zu nen­nen. Kein­er von ihnen kon­nte die richtige Antwort geben. Vor nicht allzu langer Zeit sprach ich im Paris­er Rathaus mit einem Jour­nal­is­ten, dessen Groß­vater Mit­glied der Résis­tance war. Eine 45-jährige Frau…

Weit­ere auf Deutsch

Другие на русском

Wir sind auch auf diversen Sozial­net­zw­erken vertreten, wie z.B.

[ Мы также есть в различных соцсетях, например : ]

Wirke mit !

Bewer­bung über [:Kon­takt]

Wenn Du uns auf eine Infor­ma­tion aufmerk­sam machen möcht­est (ob in Schrift­form oder Video), die von uns über­set­zt und an → den rus­sis­chen Leser/Zuschauer herange­tra­gen wer­den sollte — schreib uns an !

Если Ты хочешь, чтобы мы узнали о какой-либо информации (будь то в письменной форме или видео), которую следует перевести и передать → немецкоязычному читателю/зрителю — напиши нам !